Rottersee.de - Troisdorf, Sieglar, Badesee
 

Die Kaiserbauruine...

Text-Auszug Wikipedia, Fotos Wikipedia
Die Kaiserbauruine war die Ruine eines vom Bauunternehmer Franz Kaiser im Jahr 1973 begonnenen, aber nie fertiggestellten Hotels neben der A 59 in Troisdorf. Mit 18 Stockwerken und geplanten 1.200 Hotelbetten und 600 Appartements lag sie in der Nähe des Flughafens Köln/Bonns. Sie diente fast drei Jahrzehnte als ungewolltes Wahrzeichen von Troisdorf. Am Sonntag, dem 13.05.2001 wurde der Kaiserbau dann endgültig gesprengt.

Fotos des WDR (Westdeutscher Rundfunk) zur Sprengung:
http://www.wdr.de/online/news/kaiserbau/bilder.phtml
Video des WDR (Westdeutscher Rundfunk) zur Sprengung:
http://www.wdr.de/online/news/kaiserbau/index.phtml

 

 

 
 
Werben auf RotterSee.de | IMPRESSUM | SITEMAP